Home Seite Pages en Français    
English pages 
| Hauptseite | Tourenprogramm | Bildergalerien | Tourenorganisation| News| Links | Kontakt |

Ich wünsche mich an der Tour Nr. anmelden:

Daten:

Tourbeschreibung:

Name 

Vorname 

Strasse 

Nummer 

Postfach 

Zusätzliche Adresse 

Postleitzahl 

Stadt 

Land 

Telefonnummer (mit dem internationalen Code) 

Email 

Zusätzliche Fragen/Anregungen

Folgende Bedingungen sind gültig:
Die Gruppen bestehen aus mindestens 6 und höchstens 12 Personen. Das Eintragen erfolgt in der Ankunftsordnung. Die Anmeldungsfrist ist auf 48 Stunden festgelegt.
Eine 30%-ge Anzahlung ist verlangt. Der Eintrag ist nur bei der Erhebung der Anzahlung gültig.
Der Treffpunkt befindet sich immer am P+R von Bernex. Im Preis sind inbegriffen:
Sommertouren        Wanderschuh
Honorar, und für zweitägige Touren, Unterkunft und Verpflegung in Halbpension, und, ab 4 Tagen, Unterkunft und Verpflegung in Vollpension, sowie Verbindungen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. (Getränke sind nicht inbegriffen).

Schneeschuhtouren        Schneeschuh
Honorar, die Miete eines Paares Schneeschuhe, die Miete des LVS, Sonde und Lawinenschaufel, und für mehrtägige Touren, der Unterkunft, Verpflegung (Halbpension) und Verbindungen mit den öffentlichen Transportmitteln.
In allen Fällen, geht jede zusätzliche Leistung zur Lasten der Teilnehmern. Besonders ist der Preis des Transportes vom P+R von Bernex bis zum Start der Tour im Preis nicht inbegriffen.
Beim Transport durch den Veranstalter werden folgende Tarife angewendet:
Sfr 5.- pro gefahrene 50Km. (z.B.: Bernex-Samoëns: 77.2Km. Hin- und Rückweg: 154.4Km. Tarif: Sfr 15.-)
Die Teilnehmern werden gebeten angepasst ausgerüstet zu sein. Besonders ist es bedingt warme Kleider und Wanderschuhe mitzunehmen. Man sollte nicht vergessen, dass die Gebirgskonditionen sehr extrem sein können und dass man innerhalb einiger Stunden intensiver Sonne (Sonnenbrillen, Hut, Sonnencreme, ...), sowie sehr kalte Konditionen (Windschutz, Faserpelz, Regenschutz, ...), erleben kann.
Die Teilnehmern werden gebeten nachzuschauen, dass sie richtig gegen Unfällen versichert sind.
Der Veranstalter vorbehaltet jedes Recht um das Tourenziel oder die Route zu ändern, und dass, ohne irgend welche Begründung zu geben.
Der Gerichtsstand ist in Genf.
Die Marschzeit ist auf einer zeitliche Basis von 4,2 Stundenkilometern auf dem Flachem und von 250 Stundenmetern ansteigend, berechnet. Bei dieser Geschwindigkeit können leicht trainierte Leute normal atmen.

Ich bin mit den oben erwähnten Bedingungen einverstanden: 


Die rot bezeichnete Felder sind erforderlich

Last update: June 10th, 2018